»Im Leben leben. Teilhabe für jeden, Inklusion für alle.«
Aktuelles » Alle Nachrichten

Alle Nachrichten


Race4Friends 2022

Da war Benzin in der Luft und solche Autos gibt es nicht alle Tage zu sehen! Getunt bis zum geht nicht mehr und jede Menge Dampf unter der Haube. Kraft pur, die gesteuert werden will. Dieses Können demonstrierten Rennfahrer und Rennfahrerinnen für einen guten Zweck auf dem Nürburgring.

Weiterlesen


Fachtag für gesetzliche Betreuer*innen und Angehörige

Am 12. November 2022 lädt die Stiftung Scheuern zum Betreuerfachtag von 9 bis 14 Uhr in die Werkstätten der Langauer Mühle ein. Die Angehörigen und gesetzlichen Betreuer wurden bereits vorab informiert und eingeladen. Wichtig dabei ist im Vorfeld zu wissen: Aufgrund der Örtlichkeiten und damit…

Weiterlesen


Alle Neune in Limburg-Linter!

Nach drei Jahren Corona-Zwangspause rollte endlich wieder die Kugel: Das inklusive Kegelturnier in Limburg-Linter, an dem natürlich auch wieder Keglerinnen und Kegler aus der Stiftung Scheuern teilnahmen, war ein voller Erfolg. Volker Leiberger, der das Turnier in Zusammenarbeit mit dem…

Weiterlesen


Schlaganfall – was kommt danach?

Das Neuronetzwerk an Rhein-Lahn und Westerwald lädt zu einem Informations- und Aktionstag ins Kreishaus nach Bad Ems ein.

Weiterlesen


Auf Hof Mauch entsteht eine weitere Streuobstwiese

Manch einer, der in dieser Woche auf Hof Mauch in Misselberg vorbeikommt, wird sich vielleicht darüber wundern, dass dort gerade Bäume gerodet werden. Doch das hat seinen guten Grund.

Weiterlesen


Spuren hinterlassen

Elf nun ehemalige Mitarbeitende und Beschäftigte der Stiftung Scheuern wurden am 16. Oktober feierlich mit einem Gottesdienst verabschiedet. Die meisten von ihnen gehen in den Ruhestand, andere haben sich neue Herausforderungen gesucht. Ein hoher Anteil der elf war der Stiftung Scheuern über zwei,…

Weiterlesen


Kunst am Bau: Schriftzug „Lahnberg“ in großen Buchstaben und mit Blume

Seit kurzem begrüßt ein Schriftzug an der Stützmauer des Lahnbergs jeden, der zu den Häusern in der Nassauer Bezirksstraße möchte. Der ist aber nicht ‚einfach mal hingemalt‘, sondern wurde von kreativen Köpfen selbst entworfen und angebracht.

Eine echte Teamleistung von Bewohner*innen und…

Weiterlesen


Tagesförderstätte trägt zum Lesesommerabschluss bei

Bei der Abschlussveranstaltung des Lesesommers der Stadtbibliothek Nassau im Freiherr-vom-Stein-Park waren sie ein echter Blickfang: die Papiertüten, in denen die Kinder, die zusammengenommen unglaubliche 674 Bücher mit insgesamt 78 963 Seiten gelesen hatten, ihre Urkunden und Preise entgegennahmen.…

Weiterlesen


Stiftung Scheuern war beim Genussmarkt dabei

Was für eine gelungene Veranstaltung: Mehr als 20 Direktvermarkter präsentierten sich beim Genussmarkt „lokal & lecker“, der nach zweijähriger Corona-Zwangspause vor Kurzem wieder im Limeskastell in Pohl stattfand.

Weiterlesen


Scheuerner Pedalritter erobern Wetzlar

Radtour der Stiftung Scheuern machte großen Spaß.

 

Weiterlesen


Spätsommerfest war der Hit

Stiftung Scheuern konnte nach zwei Jahren Corona-Zwangspause endlich wieder ausgelassen feiern.

Weiterlesen


Wanderausstellung der besonderen Art lockt in die Orgelpfeife

Tolle Motive, tolle Bilder und eine kleine Feierstunde für fünf große Künstlerinnen aus den Reihen der Stiftung Scheuern: Vor Kurzem wurden die Damen Tina Hackenbruch, Irene Rey, Marlene Schmidt sowie, in Abwesenheit, Nadine Geßner und Lea Klee geehrt.

Weiterlesen


Scheuerner Ruderer mischen erfolgreich bei Drachenbootregatta mit

Super Stimmung, jede Menge Spaß beim Rudern und dann auch noch vordere Plätze: Auch für die Stiftung Scheuern war die Drachenbootregatta in Nassau wieder mal ein Mega-Ereignis.

Weiterlesen


Klimaanpassungskonzept ist auf der Zielgeraden

Flächen entsiegeln, Gebäude begrünen, zusätzliche Verschattungsmöglichkeiten und Wasserflächen schaffen – das sind nur einige wenige der Vorschläge, die die in der Stiftung Scheuern lebenden und arbeitenden Menschen zum Thema „Abmilderung der Folgen des Klimawandels“ machten.

Weiterlesen


Gastronomie gemeinsam mit Realschule plus Lahnstein ausgezeichnet

Großer Erfolg für die Realschule plus in Lahnstein und ihren Caterer, die Gastronomie der Stiftung Scheuern: Zusammen haben sie als Abschluss eines zweijährigen Qualifizierungsprozesses für die Mittagsverpflegung den dritten Stern für die Mensa der Schule erhalten.

Weiterlesen


Studierende informieren sich über Arbeit in den Werkstätten

Wie sieht der Tagesablauf der Menschen mit Behinderung aus, die in den Werkstätten der Stiftung Scheuern arbeiten? Das ist nur eine von vielen Fragen, die Rick Berchem, Nils Petri und Mirjam Schreiner im Gepäck hatten, als sie zu einem Experteninterview nach Nassau kamen.

Weiterlesen


Energiesparen ist auch in der Stiftung Scheuern ein großes Thema

Der zu befürchtende Gasmangel ist ein Problem, mit dem sich auch die Stiftung Scheuern auseinandersetzen muss. Vor diesem Hintergrund wenden sich der Vorstand der Stiftung und der neu gegründete Arbeitskreis Energie mit dem folgenden Schreiben an die Menschen, die hier leben und arbeiten.

Weiterlesen


 Stars der Manege zeigen ihr Können

Ab kommendem Montag tauchen sie in die Welt der Seiltänzer, Fakire und Feuerschlucker ein: Begleitet von pädagogischen Mitarbeitern des Circus ZackZarap, verwandeln sich die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ferienfreizeit der Stiftung Scheuern in versierte Artisten – und zeigen ihr Können…

Weiterlesen


Zehn Jahre CAP-Markt in Hillscheid gefeiert

Bunt und fröhlich war es, das Geburtstagsfest zum zehnjährigen Bestehen des CAP-Markts in Hillscheid. Und von Anfang an bestens besucht: Reges Treiben herrschte auf dem Parkplatz in der Bahnhofstraße 40-42 bereits in dem Moment, als Robin Rump, Geschäftsführer der Inklusa gGmbH, die den Markt…

Weiterlesen


Baustellenfest findet großen Anklang

Auch wenn es bis zur Eröffnung noch ein Weilchen hin ist, hat das neue Wohnhaus der Stiftung Scheuern im Quartier Süd in Montabaur bereits deutlich Gestalt angenommen. Davon überzeugen konnten sich die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner und ihre Angehörigen jüngst bei einem Baustellenfest, das…

Weiterlesen


Berlin, Berlin wir kommen aus Berlin! Fünf Tage – 15 Medaillen

Da stehen die Medaillenjäger auf dem roten Teppich nach der Siegerehrung und können ihr Glück kaum fassen. Florin Abel, Patrick Kucera und Herbert Nikele freuen sich gemeinsam über ihren Wahnsinnserfolg mit Volker Leiberger (Foto links), ihrem Landestrainer und Sportkoordinator von Special Olympics.…

Weiterlesen


Auf der Zielgeraden zur hauswirtschaftlichen Unterstützungskraft

Da hat sie selbstverständlich nichts dagegen einzuwenden: Ab November wird die Stiftung Scheuern voraussichtlich um acht hauswirtschaftliche Unterstützungskräfte reicher sein.

Weiterlesen


CAP-Markt in Hillscheid feiert Jubiläum

In Hillscheid wirft ein runder Geburtstag seine Schatten voraus: Der CAP-Markt in der Bahnhofstraße wird zehn Jahre alt.

Weiterlesen


Unsere Sportasse fahren nach Berlin

Wenn das keine spannende Sache ist: Vom 19. bis 24. Juni nehmen sieben Sportasse der Stiftung Scheuern an den Nationalen Spielen von Special Olympics Deutschland in Berlin teil.

Weiterlesen