»Alles Wissenswerte. Neues aus dem Alltag, von Veranstaltungen, über Fortbildungen und BTHG bis hin zum Mittagessen.«
Aktuelles

Zweiter Impftermin mit BioNTech am 28. März


Die zweite Impfung durch das mobile Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes für Bewohner*innen und Mitarbeitende ist auf Sonntag, den 28.3.2021 terminiert. Die Impfdosis mit dem Wirkstoff des Herstellers BioNTech wird wie bei der Erstimpfung sowohl auf den Wohngruppen verabreicht, wie auch für alle anderen in einer zentralen Impfstation auf dem Campus. Diesmal allerdings im Versammlungsraum, Am Burgberg 16.

Folgende Zeitschiene ist vorgesehen:

Versammlungsraum (Zentralstation) ab 09:30 Uhr

Für die Menschen aus den Wohnhäusern läuft es wie folgt:

  • Wohnhäuser am Campus ab 09:00 Uhr
  • Lahnberg ab 09:00 Uhr
  • Bad Ems ab 09:30 Uhr
  • Laurenburg ab 10:40 Uhr
  • Neuzebachweg ab 13:30 Uhr

Alle Mitarbeitenden, externen Beschäftigte und Tagesförderstättenbesucher, die bereits am 27./28.02.2021 mit BioNTech geimpft wurden, haben vom Personalmanagement die schriftliche Einladung für den zweiten persönlichen Impftermin (Impfort und Uhrzeit) erhalten. Die Klienten und Mitarbeitenden in den Einrichtungen wurden entsprechend über den genauen Impftermin und die Uhrzeit durch ihre Einrichtungsleitung informiert.

Vor der Impfung empfiehlt sich ein Schnelltest für alle zu Impfenden. Für Mitarbeitende ist nehmen die Soldaten der Bundeswehr im stiftungsinternen Testzentrum in der Turn- und Festhalle am Samstag, dem 27. März von 8.00 - 16.00 Uhr und ausnahmsweise am Sonntag, dem 28. März von 8.00 - 12.00 Uhr Tests ab.  Bewohner*innen, externe Beschäftigte und Tagesförderstättenbesucher*innen werden über die jeweilige Einrichtung organisiert. Rückfragen zur Testung bitte an Sebastian Becker 02604 979-1070.

Die Zweitimpfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca wird voraussichtlich am Sonntag 09.05.2021 ab 9:00 Uhr auf dem Campus und in den Wohnbereichen stattfinden. Genauere Informationen dazu erfolgen noch.