»Alles Wissenswerte. Neues aus dem Alltag, von Veranstaltungen, über Fortbildungen und BTHG bis hin zum Mittagessen.«
Aktuelles

Einweihungsfest fürs Haus am Wald wird verschoben


Alle hatten sich mächtig auf diesen Tag gefreut, aber nun muss auch er wie so viele andere Termine erst einmal der Corona-Pandemie weichen: Die Stiftung Scheuern muss das für den 23. April geplante Einweihungsfest für das frisch sanierte Haus am Wald auf dem Lahnberg leider verschieben.

Logisch, dass diese Entscheidung weder den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses am Wald noch den Mitarbeitenden leicht gefallen ist. Angesichts der aktuellen Lage und der Ausbreitung des Virus ist sie jedoch unumgänglich, denn die Gesundheit und das Wohlergehen aller stehen selbstverständlich an oberster Stelle.

Aber, wie bereits angedeutet: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Einweihungsparty wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, fest versprochen! Sobald der Termin feststeht, teilen wir ihn mit  – und wünschen Ihnen bis dahin vor allem eines: Bleiben Sie gesund!