»Das richtige Zuhause finden.«
Wohnen

Wohnen

Die Stiftung Scheuern unterstützt Sie bei der Verwirklichung Ihrer Lebensentwürfe. Wir bieten unterschiedliche Wohnformen an, zwischen denen Sie wählen können. Sie selbst entscheiden, wie und wo Sie leben möchten. Dabei beraten wir Sie gern. 

Bei uns finden Sie ein Zuhause in einer Gemeinschaft, in der Sie sich wohlfühlen und entfalten können: an unserem Hauptsitz in Nassau, aber auch im Stadtzentrum von Nassau sowie in Bad Ems, Nastätten und Laurenburg. Sie haben aber auch die Möglichkeit, in der Nähe Ihrer Familie und Ihres Freundeskreises in Ihrer eigenen Wohnung zu leben und gleichzeitig qualifizierte Assistenzleistungen der Stiftung Scheuern nutzen.

Familiäre Gruppen

Schätzen Sie das Zusammenleben in einer Gemeinschaft? Dann sind unsere Häuser in Nassau-Scheuern, Bergnassau auf dem Lahnberg, Laurenburg, Bad Ems und Nastätten genau das Richtige für Sie. Denn hier finden Sie weit mehr als nur ein passendes Zimmer. 

Das Leben in einer Wohngemeinschaft bedeutet für uns, auf die Bedürfnisse eines jeden Einzelnen einzugehen, auf Lebensvorstellungen Rücksicht zu nehmen und einen vertrauensvollen Umgang zu pflegen.

Die ansprechenden Einzel- und Doppelzimmer laden zum Wohlfühlen ein. Selbstverständlich können Sie Ihr Zimmer nach Ihrem Geschmack einrichten. Zusätzlich verfügt jede Wohngruppe über einen Gemeinschaftsraum, den Sie gemeinsam mit den anderen Bewohnerinnen und Bewohnern als Wohn- oder Esszimmer und für Ihre Hobbys nutzen können.

Ihr persönlicher Bezugsbetreuer begleitet und unterstützt Sie in allen Dingen des Alltags. Ein Team von Mitarbeitern steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. So erfahren Sie ein Maximum an individueller Betreuung und Sicherheit.

Kontakt

Svenja Schwarz-Bremer
Leitung Individualisierte Dienstleistungen | Casemanagement
Telefon: 02604 979-0
Mail schreiben

Alternative Wohnformen

Der Umzug in die eigene Wohnung – entweder allein oder mit dem Partner – ist eine besondere Chance und gleichzeitig eine große Herausforderung, bei der wir Sie gerne unterstützen und begleiten.

Single-Apartments, Wohnungen für Paare und Wohngemeinschaften gibt es in Scheuern, Nassau, Nastätten und Bad Ems. Auch wenn Sie an einem anderen Ort im Rhein-Lahn-Kreis leben möchten, helfen wir Ihnen bei der Realisierung Ihrer Wohnwünsche.

Für welchen Wohnort auch immer Sie sich entscheiden: Wir helfen Ihnen, Ihren Lebensraum individuell zu gestalten. Unser Anliegen ist es, Sie in Ihrer Selbstständigkeit und Eigenverantwortung zu stärken. 

Zugleich sind wir an Ihrer Seite, wenn dies erforderlich ist und Sie dies wünschen. So unterstützt sie eine Vertrauensperson bei der Bewältigung Ihres Alltags. Dies können beispielsweise Fragen der Gesundheit, der Haushaltsführung, des Umgangs mit Geld oder des Umgangs mit Konflikten sein. Auch Angehörige beziehen wir auf Wunsch in die Beratung mit ein. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch, Ihre Freizeit zu gestalten und zum Beispiel sportliche Aktivitäten wahrzunehmen.

Kontakt

Knut Hennemann
Einrichtungsleiter Nassau | Nastätten
Telefon: 02604 979-2920
Mail schreiben

Wohnschule

Viele erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung haben den Wunsch, in einer eigenen Wohnung zu leben. Geht es Ihnen genauso? Dann können Sie in unserer Wohnschule alles lernen, was dazu erforderlich ist. Sie befindet sich auf dem Gelände der Stiftung Scheuern und verfügt über Ein-, Zwei- und Dreizimmerwohnungen. Jede Wohnung ist mit einer Einbauküche ausgestattet.

In der Wohnschule lernen Sie zum Beispiel, wie Sie Ihren Haushalt führen, was zu einer gesunden Ernährung gehört, wie Sie Ihr Essen zubereiten oder wie Sie Ihre Finanzen selbst verwalten können. Sie haben eine persönliche Bezugsfachkraft. Als Ihre Vertrauensperson begleitet sie Sie bei Ihrem individuellen Lernprozess, in den alle Wünsche, Belange und Bedürfnisse mit einbezogen werden. 

Bei der Vielfalt der Aufgaben, die Sie in der Wohnschule haben, sammeln Sie Erfahrungen damit, wie viel Unterstützung Sie benötigen. So sind Sie bestens auf Ihr späteres Leben in den eigenen vier Wänden vorbereitet.

Kontakt

Anna Mendyka
Einrichtungsleiterin Schimmerich | Wohnschule | Kleinwohngruppen
Telefon: 02604 979-2000
Mail schreiben

Verhinderungspflege

Möchten Sie Urlaub vom Alltag machen? Braucht Ihr Angehöriger eine Pause, oder ist er erkrankt? Auch im Falle einer Verhinderungspflege oder Gastbetreuung heißen wir Sie herzlich in der Stiftung Scheuern willkommen. 

Nutzen Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitraum unser vielfältiges Wohn- und Betreuungsangebot. Wir orientieren uns an Ihren individuellen Bedürfnissen. Denn wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Die Gastbetreuung ist auch eine Möglichkeit zur Orientierung. Sie können bei uns vorübergehend ein Zuhause finden, um sich in einem neuen Lebensumfeld zu erproben und Eindrücke zu sammeln. Am Ende entscheiden Sie, ob Sie auch auf Dauer bei uns wohnen und leben möchten. Wir beraten Sie gern. 

Während Ihres Aufenthaltes als Gast finden Sie bei uns:

  • modern eingerichtete Zimmer
  • medizinische Versorgung durch Sprechstunden vor Ort
  • ein Therapiezentrum, in dem Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie nach ärztlicher Verordnung weitergeführt werden können; auch ein Warmwasser-Bewegungsbad steht zur Verfügung
  • Gottesdienste und Andachten
  • ein attraktives Freizeit-, Bildungs- und Kulturprogramm
  • Bewegung und sportlichen Ausgleich
  • ein Casino, in dem man zu Mittag essen kann, und einen weiteren Treffpunkt, das Bistro Orgelpfeife
  • reizvolle parkähnliche Anlagen
  • eine idyllische, für Spaziergänge ideale Umgebung im Naturpark Nassau

Kontakt

Svenja Schwarz-Bremer
Leitung Individualisierte Dienstleistungen | Casemanagement
Telefon: 02604 979-0
Mail schreiben