»Im Leben leben. Teilhabe für jeden, Inklusion für alle.«
Aktuelles

Laurenburger freuen sich über neuen Bewegungs·raum


In Frankfurt gibt es den International Women’s Club.

Er hat auch einen kurzen Namen: IWC.

Zum IWC gehören 500 Frauen in 50 Ländern.

Der IWC hat der Stiftung Scheuern 15100 Euro gespendet.

Das ist viel Geld.

Die Stiftung Scheuern verwendet das Geld für einen Bewegungs·raum in Laurenburg.

Im Juni hat Sabine LangHeinrich-Bartsch die Spende an die Stiftung Scheuern übergeben.

Sabine LangHeinrich-Bartsch ist die Chefin vom IWC.

Sabine LangHeinrich-Bartsch und Pfarrer Gerd Biesgen haben sich in Bad Homburg getroffen.

Bei der Spenden·übergabe haben viele Leute vom IWC über das Internet zugeschaut.

Auch die Bewohner in Laurenburg haben über das Internet zugeschaut.

Sie freuen sich sehr über den neuen Bewegungs·raum.

In dem neuen Bewegungs·raum wird es viele Geräte geben, mit denen sie Sport machen können.

So bleiben sie fit und gesund.

Die Bewohner haben den anderen ein Bett·tuch mit ihren Hand·abdrücken gezeigt.

Auf dem Bett·tuch steht: Wir sagen Danke!