»Im Leben leben. Teilhabe für jeden, Inklusion für alle.«
Aktuelles

Man kann sich noch bei der Stiftung Anerkennung und Hilfe melden


Viele Menschen mit Behinderung haben als Kinder und Jugendliche in einem Heim gelebt und sind dort schlecht behandelt worden.

 

Für diese Menschen ist die Stiftung Anerkennung und Hilfe da.

Die Stiftung Anerkennung und Hilfe zahlt den Menschen Geld. Damit sagt sie: Es war nicht richtig, wie man euch im Heim behandelt hat.

Aber dazu muss man sich bei der Stiftung Anerkennung und Hilfe melden.

Eigentlich kann man sich jetzt nicht mehr bei der Stiftung Anerkennung und Hilfe melden. Die Zeit ist vorbei.

Aber die Stiftung Anerkennung und Hilfe sagt: Wegen der Corona·Krankheit ist das trotzdem noch möglich.

Bis zum 30. Juni in diesem Jahr kann man sich noch melden.