Aktuelles, Presse

Sportler der Stiftung Scheuern geehrt

Toller Erfolg für die Tischtennisasse der Stiftung Scheuern: Als die Arbeitsgemeinschaft Sport treibender Vereine beim Neujahrsempfang der Stadt Nassau herausragende Sportler des vergangenen Jahres auszeichnete, standen auch sie im Mittelpunkt.

 mehr lesen

Rollibus mit elektrischer Hebebühne ist eine prima Sache

Wenn das nicht mindestens so gut wie ein Sechser im Lotto ist: Seit Dezember verfügt die Stiftung Scheuern über ihren ersten Rollstuhlbus mit elektrischer Hebebühne – und hat ihre helle Freude daran.

 mehr lesen

Fünfte Jahreszeit beginnt

Liebe Gecken und Jecken, die 5. Jahreszeit ist da! Bald heißt es nicht mehr Guten Tag, sondern „HELAU“, es ist Fastnacht in der Stiftung Scheuern:

 mehr lesen

Integra-Mitarbeiterinnen schließen erfolgreich MeH-Weiterbildung ab

Sich auf dem Erreichten ausruhen, gibt’s nicht: Über fast anderthalb Jahre hinweg haben Isabel Hoffmann, Teamleiterin Wichernhaus Integra sowie Wichernhaus 3, und Prisca Rößle, Bezugsfachkraft im Wichernhaus Integra der Stiftung Scheuern, an einer berufsbegleitenden Weiterbildung teilgenommen.

 mehr lesen

Närrische Akteure gesucht

Die Jecken der Stiftung Scheuern wollen an Fastnacht wieder die Narrhalla zum Beben bringen. Dazu suchen sie noch Verstärkung.

 mehr lesen

Ehrenamt ist ein Glücksfall für alle Beteiligten

Reinhard Federmann hat sich vier Jahre lang ehrenamtlich in der Metallverarbeitung der Stiftung Scheuern engagiert

 mehr lesen

Gestaltung von professionellen Beziehungen zu Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen (MeH) – Fortbildung für Fachkräfte

Unter diesem Titel bietet die Stiftung Scheuern im Jahr 2020 vertiefende Fortbildungen für Fachkräfte an, die im beruflichen Kontext Menschen mit erworbener Hirnschädigung (MeH) begleiten. Die Fortbildung ist modulartig nach Schwerpunktthemen aufgebaut.

 mehr lesen

Beate Kretschmann
Kommunikation
T.: 02604 979-1040

Aktuelle Ausgabe Newsletter 4 / 2019

Bitte beachten Sie, dass die Stiftung Scheuern ab 28. Oktober 2019 neue Durchwahl-Telefonnummern hat. Betroffen sind fast alle Personen, die bislang unter der 02604 979+Durchwahl zu erreichen waren.

Alle Verbindungen zur Stiftung Scheuern, die eine andere Vorwahl haben oder nicht mit 02604 / 979- beginnen, sind nicht betroffen.

Über die Telefonzentrale unter 02604 979-0 können Sie uns nach wie vor erreichen. Bitte lassen Sie sich dort verbinden oder erfragen die neuen Durchwahlnummern.