BTHG

Bundesteilhabegesetz in der Stiftung Scheuern

Im Rahmen eines Informationstages hat die Stiftung Scheuern insbesondere gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer über ihre Aufgaben im Rahmen der Umstellung auf das Bundesteilhabegesetz informiert.

Im Nachgang zu dieser Veranstaltung und für alle, die nicht da sein konnten oder es gerne nachlesen möchten, stellen wir Ihnen hier die Ausführungen der Referenten zur Verfügung.

Allgemeine Informationen zur Umsetzung BTHG in der Stiftung Scheuern, Wolfgang Grüttner, Leiter Planung und Entwicklung Stiftung Scheuern

Informationen zum Gesamtplanverfahren, Christina Nedoma, MSAGD

Checkliste für gesetzliche Betreuer: was ist wann zu tun

Anfragen gerne

per E-Mail an:
bthg[at]stiftung-scheuern.de

oder telefonisch:
werktags 9-12 Uhr
kostenlose Hotline

T. 0800 2836275