»Werkstätten – wo das Arbeiten Spaß macht.«
Arbeiten » Werkstätten

Werkstätten

Garten- und Landschaftsbau | Obstbau

Arbeiten Sie gerne an der frischen Luft? Dann ist der Garten- und Landschaftsbau genau das Richtige.

Sie pflegen die Grünanlagen der Stiftung und arbeiten auch für Kunden in der Region. Außerdem gehört die Pflege und Ernte der Streuobstkulturen dazu. Die Garten- und Landschaftspflege und der Obstbau bieten Ihnen selbstständiges Arbeiten in der Natur und an der frischen Luft. Dabei sind Sie im Team unterwegs. Wir bereiten Sie auf Ihre Arbeit mit berufsspezifischen Schulungen vor und schulen Sie zum richtigen Einsatz Ihrer Arbeitsgeräte und Maschinen. Gerne können Sie über ein Praktikum in die Garten- und Landschaftspflege hineinschnuppern.

Kontakt

Klaus Eisenbarth
Teamleiter Garten- und Landschaftspflege | Obstbau
Telefon: 02604 979-1680
Mail schreiben

Gruppe von Gärtnern

Gastronomie

Kochen ist Ihre Leidenschaft? Willkommen in der Gastronomie.

Lieben Sie die Zubereitung von kalten oder warmen Mahlzeiten, verpflegen Sie gerne Menschen ausgewogen und haben Spaß daran, in einer Küche im XXL-Format zu arbeiten? Dann heißen wir Sie im Team der Gastronomie willkommen. Sie arbeiten mit bei der Zubereitung des Essens bis hin zur Ausgabe und Auslieferung. Auch beim Catering- und Partyservice ist Geschmack und Tatkraft gefragt. Eine blitzblanke Küche ist außerdem Ihr Aushängeschild?
Dann haben Sie bestimmt Freude daran, in unserem zertifizierten gastronomischen Betrieb nach den Vorschriften der Lebensmittelhygiene (HACCP) zu arbeiten Die Bewirtschaftung von Seminaren bei Veranstaltungen und des Bistros Orgelpfeife runden die vielfältigen Möglichkeiten in der Gastronomie ab.

Kontakt

Reinhard Müller
Teamleiter Gastronomie
Telefon: 02604 979-1800
Mail schreiben

Kreativwerkstatt

Alles nach Plan, das gefällt Ihnen nicht? Dann lassen Sie in unserer Kreativwerkstatt Ihren Ideen freien Lauf!

Sind Sie ein kreativer Mensch und möchten handwerklich tätig sein? Sie entwerfen oder gestalten gerne und möchten sich mit eigenen Ideen einbringen? In unserer Kreativwerkstatt entstehen einzigartige Kunststücke unter Verwendung verschiedener Materialien. Kerzen, Keramik und trendige Handarbeit gehören zu den Klassikern.

Kontakt

Kimberly Dorn
Telefon: 02604 979-6370
Mail schreiben

Kundenservice in Geschäften

Sie kommen leicht in Kontakt mit Menschen? Sie gehen gerne auf die Wünsche anderer ein? Dann verstärken Sie Teams im Einzelhandel und Geschäften in der Region.

Sie sind serviceorientiert und helfen gern? Sie legen Wert auf guten Kundenservice und packen gerne mal beim Auffüllen von Regalen oder in der Lagerhaltung mit an. Sie begegnen Sie den Menschen gerne freundlich, beraten, helfen und verkaufen, dann sind Sie bei uns richtig und wir suchen einen Arbeitsplatz in Geschäften unserer Partner in der Region. 

Kontakt

Jörg Bremser
Fachbereichsleiter Bildung - Arbeit - Teilhabe
Telefon: 02604 979-6250
Mail schreiben

Metallverarbeitung

Begeistert Sie Technik? Arbeiten Sie gerne mit Metall und Maschinen? Dann sind Sie in der Metallverarbeitung richtig aufhoben.

Eins soll ins andere greifen, ganz wie bei Zahnrädern? In unserer Metallverarbeitung arbeiten wir mit exakt mit modernen Werkzeugen und Maschinen. Hier führen Sie für Unternehmen Serienaufträge aus und geben den Metallen von Hand den letzten Schliff. Neben der Serienfertigung wird Metall zugeschnitten, sie bohren und senken und entgraten zum Schluss in Handarbeit. So tragen Sie durch Ihre die Produktion und Weiterverarbeitung in der Metallverarbeitung zur Entlastung von Unternehmen in der Region bei.

Kontakt

Matthias Behnke
Werkstattleiter Montage, Verpackung | Metall
Telefon: 02604 979-6380
Mail schreiben

Montage und Verpackung

Fügen sie gerne zusammen, was zusammengehört und möchten Sie Erfolge eintüten? Wir bieten Ihnen Arbeitsplätze auf dem Gebiet von Montage und Verpackung.

Ihre Stärke liegt in der gewissenhaften und zuverlässigen Bearbeitung von Aufträgen für Unternehmen, die Ihnen ihre Produkte anvertrauen. Sie lieben das Montieren und Zusammenfügen, das sorgfältige Etikettieren, Zählen, Wiegen, Sortieren, Lagern und die dazugehörige Logistik? Bei diesen vielfältigen Aufgaben stehen Ihnen Fachkräfte aus dem Handwerk mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung zur Seite.

Kontakt

Matthias Behnke
Werkstattleiter Montage, Verpackung | Metall
Telefon: 02604 979-6380
Mail schreiben

Orthopädie-Schuhtechnik

Gesunde Füße und gute Schuhe machen das Leben leichter. Helfen Sie mit, anderen Menschen mehr Schwung mit gutem Schuhwerk zu verleihen.

In der Orthopädie-Schuhtechnik dreht es sich meist um Schuhe. Sie kümmern sich um die Wünsche der Kunden, denn Maßschuhe oder Einlagen sind Feinarbeit und Vertrauenssache. Sie stellen Teile für neue Schuhe her oder reparieren und pflegen Schuhe. Im Team der Orthopädie-Schuhtechnik arbeiten Sie mit unterschiedlichen Maschinen, Werkzeugen und Materialien. 

Kontakt

Fritz Stork
Teamleiter Orthopädie-Schuhtechnik
Telefon: 02604 6564
Mail schreiben

Schreinerei

Holz ist für Sie kein Brennmaterial, sondern ein Lebensgefühl? Die Schreinerei der Stiftung verarbeitet den Werkstoff für die Industrie bis hin zum Möbelstück.

Sind Sie handwerklich geschickt? Lieben Sie es, wenn aus Holz Dinge entstehen und möchten gerne moderne Maschinen, auch CNC-Technik bedienen? Diese Aufgabenvielfalt finden Sie in der Schreinerei, stellen dort Produkte in Serien für Handwerk und Industrie her, bearbeiten Großaufträge und beliefern die Kunden mit Fräs- und Sonderteilen. Auch Möbelteile in größeren Stückzahlen oder Feuerwehr-Wettbewerbsgeräte kommen in ganz Deutschland und benachbarten Ländern zum Einsatz.

Kontakt

Joachim Kirst
Teamleiter Schreinerei
Telefon: 02604 979-6220
Mail schreiben

Wäscherei

Nicht nur sauber, sondern rein? Ihnen liegen Mode, Kleidung, saubere Tischwäsche am Herzen, dann schauen Sie sich in unserer Wäscherei um.

Saubere Wäsche und gepflegte Kleidung sind Ihnen wichtig? Große Wäscheberge unterschiedlichster Materialien aus schreckt Sie nicht? 
Ein Arbeitsplatz in unserer Wäscherei der richtige Ort für Sie sein, wenn Sie viele Tonnen Wäsche als Herausforderung sehen und sie stolz sind, wenn die Wäsche ordentlich für den Kunden im Auslieferungswagen sitzt? Vorher aber wird im modernen Maschinenpark gewaschen, getrocknet, gefaltet, gemangelt und gebügelt, damit die Wäsche zuverlässig und termintreu das Haus verlässt. Damit kein gutes Stück verloren geht, gibt es eine scannergestützte Wäschekennzeichung und -sortierung. Was würden Einrichtungen der Seniorenhilfe, Krankenhäuser, Rehakliniken Hotels und gastronomische oder Industriebetriebe aus der Region nur ohne Sie machen?

Kontakt

Matthias Quente
Teamleiter Wäscherei
Telefon: 02604 979-7190
Mail schreiben