Logopädie

In der Logopädie werden Sprech-, Sprach-, Stimm- und Schluckstörungen behandelt. Ziel der Therapie ist der Aufbau oder das Wiedererlangen einer individuell zufriedenstellenden Kommunikationsfähigkeit. Eine eingehende Diagnostik bildet die Grundlage für die Auswahl einer bestimmten logopädischen Behandlungsmethode. Besondere Beachtung findet die Einbeziehung der Angehörigen in die Therapie. Im familiären Alltag entstehen häufig Konfliktsituationen, die aus einer unzureichenden Kommunikation resultieren.

Julia Tiwi
Bei allen Fragen zum Leben nach Hirnschädigung können Sie unser kostenfreies Beratungstelefon nutzen.
T.: 0800 5887820

Kontakt

Wortschatz
Praxis für Logopädie
Stephanie Baumann und Daniel Meurer
Römerstraße 84
56130 Bad Ems

Telefon: 02603 508130
Fax: 02603 5081329
Mailkontakt
Website

Kontakt

Zentrum für Ergotherapie und Logopädie
Feistel und Töller
Casinostraße 48-54
56068 Koblenz

T. 0261 12620
Mailkontakt
Website