Familienunterstützender Dienst

Wer zu Hause einen Angehörigen mit Behinderung betreut, der weiß nur zu gut, dass dies eine Rund-um-die-Uhr-Aufgabe ist. Das Team unseres Dienstes unterstützt Sie, damit Sie für den Alltag Kraft tanken können oder Zeit finden, um anderen wichtigen Erledigungen nachzugehen.
Wir beraten Sie gerne zu Unterstützungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Wir für Sie

  • Wir sind für Sie da, wenn Sie Rat oder Unterstützung brauchen, um ihren Alltag zu bewältigen und begleiten Sie dabei.
  • Wir schaffen Freiräume für Sie, indem wir zeitweise die Betreuung Ihres Angehörigen übernehmen.
  • Die Angebote bestehen unabhängig von Alter, Unterstützungsbedarf, zeitlichem Rahmen und Häufigkeit. Wir richten uns nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen.
  • Das Angebot kann in Form der Einzelbetreuung oder in der Gruppe erfolgen.

Finanzierung

Die Leistungen des Familienunterstützenden Dienstes können von der Pflegekasse oder dem Sozialamt übernommen werden, sofern Sie leistungsberechtigt sind. Wir helfen Ihnen bei der Antragsstellung.

Besonderer Dank gilt der Aktion Mensch, dem Land Rheinland-Pfalz, dem Rhein-Lahn-Kreis und den Pflegekassen für die finanzielle Unterstützung.

Photo of Michelle  Reßmann

Michelle Reßmann
Familienunterstützender Dienst
T.: 02604 979-395